4 Länder 6 Flüsse

10.08.2024 -
 17.08.2024
Preis: ab CHF 1'990
Plätze frei
Geführte Tour 4 Länder 6 Flüsse

Auf den Spuren romantischer Flüsse

Wir lassen uns von den schönsten, schweiznahen Flussläufen durch wunderschöne, abwechslungsreiche Naturlandschaften leiten. Dabei besuchen wir unter anderem die Aare zwischen Brugg und Koblenz und folgen dem Verlauf des Neckar von Bad Wimpfen bis Heidelberg. Wir statten der Loreley am Rhein einen Besuch ab und cruisen über die endlosen Moselschleifen mit ihren unzähligen Weingütern und steilen Weinbergen. Ein Besuch des Nürburgrings ist am Ruhetag an der Mosel möglich. Im zweiten Teil der Tour fahren wir an die Sauer, den Grenzfluss zwischen Luxembourg und Deutschland. In der Nähe von Saarburg erwartet uns die Saarschleife, wahrscheinlich die meist fotografierte Flussbiegung Europas. Den Abschluss bildet die weitestgehend naturbelassene Saone mit den typischen, nordfranzösischen Kathedralen und Ortschaften.

Alle Infos

Reisedetails

Tourdaten
  • Ca. 1’600 Gesamtkilometer
  • Tagesetappen zwischen 170 - 260 km
  • Asphalttour, oft auf gut ausgebauten Nebenstrassen
  • 8 Tage, davon ein Ruhetag in der Moselregion bzw. am Nürburgring
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
  • Reise ab verschiedenen Treffpunkten in der Schweiz
  • 7 Hotelübernachtungen mit Frühstück und Nachtessen in guten, landestypischen Hotels
  • Begleitfahrzeug für Gepäck, Pannen
  • Fahren in kleinen Gruppen um den Fahrspass zu erhöhen
  • Backstagetour am Nürburgring
  • Bitburger mit allen Sinnen erleben
  • Reiseleitung und -begleitung durch Toeffreisen AG
  • Benzin-, Strassen- und Parkgebühren
  • Verpflegung wenn nicht erwähnt
  • Eintritte und Ausflüge wenn nicht erwähnt
  • Selbst fahren auf dem Nürburgring

Eigenes

Reisepreis mit eigenem Motorrad: 1'990
Sozius/Sozia pro Person im Doppelzimmer: 1'990
Zuschlag für Einzelzimmer pro Person: 490
Reiseversicherung: 0
  • 1. Tag Bern - Südschwarzwald - Villingen/Schwenningen (ab Bern) (240 km)

    Start von verschiedenen Treffpunkten in der Schweiz. Bei Koblenz mündet die Aare in den Rhein. Hier passieren wir die Grenze nach Deutschland und erreichen den Südschwarzwald. Über schöne Kurvenstrecken erreichen wir die Staatsbrauerei Rothaus mit dem bekannten Tannenzäpfle. Entlang des Schluchsees fahren wir durch den Südschwarzwald bis in die Region Villingen-Schwenningen. Hier werden wir unser erstes Hotel beziehen.

  • 2. Tag Schwenningen - Heidelberg (260 km)

    Heute steht die Tour ganz im Zeichen des Neckar. Parallel zum Neckar fliesst die Glatt, die dem historischen Wasserschloss Glatt ihren Namen gab. Pause bei einem Kaffee im Innenhof oder ein Besuch des schlosseigenen Bauernmuseums ist möglich. Wir lassen uns vom Verlauf des Neckar bis nach Heidelberg leiten. Bevor wir diese historische Stadt mit ihrer über allem thronenden Schloss Heidelberg erreichen, durchqueren wir den südlichen Odenwald. Nach dem Nachtessen hat‘s noch Zeit für einen Stadtspaziergang oder einen Besuch des Schlosses.

  • 3. Tag Heidelberg - Mittelmosel, Region Cochem (240 km)

    Wir verlassen Heidelberg und erreichen bald die Pfalz, eine der wichtigsten, deutschen Weinregionen. Bei Bingen erreichen wir mittags „Vater Rhein“ und nehmen die Fähre nach Rüdesheim. Den Bikes gönnen wir eine Pause, besuchen die Drosselgasse und mit dem Sessellift geht’s hinauf zum Niederwalddenkmal. Entlang des Rheins, vorbei an vielen historischen Burgen kommen wir zur Loreley. In der Region um Cochem an der Mosel werden wir zwei Tage verweilen.

  • 4. Tag Mosel Ruhe- und Ausflugstag Mosel, Nürburgring

    Einfach entspannen und die Ruhe an der Mosel geniessen ist genauso möglich wie ein Ausflug in die Eifel zum 1929 eröffneten Nürburgring. Eine Backstage Tour gibt uns Einblicke hinter die Kulissen der Grünen Hölle. Danach können wir eine Runde mit den Töffs auf der legendären Nordschleife drehen (optional natürlich). Voraussetzung: Es kommt uns keine Veranstaltung dazwischen. Auf jeden Fall schnuppern wir für ein paar Stunden unvergessliche Rennsportatmosphäre.

  • 5. Tag Mittelmosel - Saarburg (250 km)

    Nach einem entspannten oder spannenden gestrigen Tag, erkunden wir die unzähligen Mäander der Mosel von Cochem bis Schweich. In Bitburg steht ein Besuch der Brauerei an und eine interessante Führung in die Welt des Bieres. Nach einem Schluck „Bit“ (natürlich alkoholfrei!) geht‘s weiter Richtung Luxembourg, wo wir in Vianden die Sauer erreichen. Der romantischen Sauer folgen wir bis Echternach und erreichen am Nachmittag, wieder auf deutschem Boden, unser Tagesziel Saarburg. Wir sind nun an der Saar.

  • 6. Tag Saarburg - Vittel (245 km)

    Kurz nach dem Start besuchen wir die Saarschleife. Eine hohe Aussichtsplattform ermöglicht uns unschlagbare Aussichten auf diesen schönen und speziellen Flussabschnitt. Wir erreichen Frankreich und kommen zum französischen Teil der Mosel, der wir fast bis Vittel folgen. In Vittel, bekannt durch die dort abgefüllte Mineralwassermarke Vittel, schlagen wir unser Lager auf.

  • 7. Tag Vittel - Besancon (235 km)

    Die Saone ist wohl der naturbelassenste und romantischste Fluss unserer Tour. Kleine, historische Dörfer mit ungewöhnlich grossen Kathedralen säumen unseren Weg. Bei Auxonne verlassen wir schliesslich die Saone und fahren Richtung Osten entlang des Rhone-Rhein Kanals bis in die Region um Besançon. Ein letzter gemeinsamer Abend, bis uns die Reise wieder zurück in die Heimat führt.

  • 8. Tag Besançon - Bern (170 km)

    Gemeinsam noch durch den Jura geht es dann auf verschiedenen Routen zurück nach Hause. Abwechslungsreich und schön wird’s gewesen sein.

Impressionen

Fotogalerie

66
Hier ist eine Überschrift

Nächste Touren

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

März 2024
Ausgebucht

Neuseeland (Nord- und Südinsel)

Traumhafte Strände und Buchten, aktive Vulkane im Herzen der Nordinsel, malerische Weingebiete, steile Klippen und subtropische Regenwälder.
03.03.2024 -
23.03.2024
Preis: ab CHF 2'000
Ausgebucht
März 2024
Warteliste

Südafrika

Diese Tour ist ideal, um die schönsten Seiten von Südafrika kennenzulernen.
31.03.2024 -
12.04.2024
Preis: ab CHF 4'890
Warteliste
April/Mai 2024
Ausgebucht

Griechenland

Freu dich auf das sagenhafte, antike Glanzlicht Olympia, den Traumstrand Voidokilia und die Wehrdörfer und Piratennester der wilden Halbinsel Mani.
21.04.2024 -
05.05.2024
Preis: ab CHF 3'890
Ausgebucht
Mai 2024
Ausgebucht

Korsika

Sonne und Meer haben sich so innig geliebt, dass sie schliesslich Korsika in die Welt setzten. Sei dabei wenn es heisst – Korsika, wir kommen!
10.05.2024 -
18.05.2024
Preis: ab CHF 2'190
Ausgebucht
Mai 2024
Warteliste

Sardinien

Die abwechslungsreichen Gebirgszüge, die von kleinen, kurvenreichen Strassen wie Adern durchzogen werden, bringen jedem Biker erhöhte Lebensfreude.
25.05.2024 -
01.06.2024
Preis: ab CHF 1'990
Warteliste
Juni 2024
Warteliste

Zentralmongolei und Wüste Gobi

Das Gefühl von Freiheit mit einem Hauch Abenteuer wird uns nicht mehr loslassen, wenn wir in die Welt Dschingis Khans eintauchen.
01.06.2024 -
15.06.2024
Preis: ab CHF 6'990
Warteliste
Juni 2024
Warteliste

Pyrenäen – Kurvenspass und Wellness

Unsere Tour richtet sich an fahraktive Könner. Schon die Anreise durch Frankreich bietet uns landschaftliche und fahrerische Höhepunkte.
07.06.2024 -
16.06.2024
Preis: ab CHF 2'390
Warteliste
Juni/Juli 2024
Plätze frei

Sächsische Schweiz, Polen, Tschechien

Prag und Dresden sind die städtischen Highlights, die Sächsische Schweiz besticht durch die einmaligen Sandsteinformationen, Kultur und Geschichte.
22.06.2024 -
04.07.2024
Preis: ab CHF 3'290
Plätze frei
Juli 2024
Plätze frei
Tour des Monats

Norwegen

Das Bikerparadies – abwechslungsreich und beeindruckend, von kurvenreichen Küstenstrassen entlang der Fjorde bis hin zu malerischen Bergpässen.
10.07.2024 -
28.07.2024
Preis: ab CHF 7'490
Plätze frei
August/September 2024
Warteliste

USA – Historic Route 66

Die „Motherroad“ bedeutet nicht einfach nur eine Tour durch die USA, es ist vielmehr eine Reise durch die junge amerikanische Geschichte.
26.08.2024 -
13.09.2024
Preis: ab CHF 8'990
Warteliste
August 2024
Plätze frei

4 Länder 6 Flüsse

Wir lassen uns von den schönsten, schweiznahen Flussläufen durch wunderschöne, abwechslungsreiche Naturlandschaften leiten.
10.08.2024 -
17.08.2024
Preis: ab CHF 1'990
Plätze frei
1
Persönliche Angaben
2
Sozia/Sozius
3
Motorrad
4
Zimmer
5
Flüge
6
Versicherung
7
Zusammenfassung
Maximum file size: 512 MB
CHF 
0.00
Persönliche Angaben zur Sozia/zum Sozius